Gästebuch

Es gibt 292 Einträge in das Gästebuch.
Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 »

NameEintrag
susanneGeschrieben am: Do 25 Sep 2008 05:59:11 CEST
Liebe Marisa, ich gratuliere herzlich zum Einjahresjubiläum! Die Site ist grossartig, eine echte Hilfe für den Unterrichtsalltag! 
Vielen Dank! 
Susanne
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
judithGeschrieben am: Di 16 Sep 2008 15:42:37 CEST
Die Homepage ist wahnsinnnnnnig toll! DANKE!
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
christa wurzinger
aus 2136 Laa an der Thaya
Geschrieben am: So 14 Sep 2008 16:06:25 CEST
Liebe Grüße aus Österreich! 
Zufällig bin ich auf eure tollen Materialien gestoßen und bin begeistert. Ich unterrichte in der Sonderschule und da sind die Ampel-Hefte besonders hilfreich. Danke - auch im Namen meiner Kollehinnen. 
Christa Wurzinger :)
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
Nicole MichelGeschrieben am: Do 10 Jul 2008 11:33:08 CEST
Hallo Marisa, 
vielen Dank für die schönen Materialien! ich habe am Wochenende zufällig deine Seite entdeckt und bin begeistert! 
Viele Grüße, 
Nicole :roll
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
Sylvia ArnoldGeschrieben am: Do 19 Jun 2008 10:35:47 CEST
Liebe Marisa, 
ich habe mir gearde die neuen Ampelhafte "Kleider machen Leute" runtergeladen und finde sie wie immer toll. Ich würde sie gern für Deutschland bearbeiten, wenn ich darf. 
Viele liebe Grüße in die Schweiz und schade, dass eure Mannschaft bei der EM raus ist. 
Herzlichst Sylvia
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
anita windlinGeschrieben am: Di 03 Jun 2008 10:49:22 CEST
hallo Marisa 
 
Vielen vielen Dank für die liebevoll gestalteten Arbeitsblätter, von denen ich schon so einige in meinem Unterricht eingebaut habe. :)  
 
liebe grüsse Anita
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
stuerzekarnGeschrieben am: Mo 28 Apr 2008 13:57:41 CEST
Sehr geehrte Frau Herzog, 
wie mir bei eingehender Betrachtung ihrer Arbeitsblätter zum Thema "Europa-Allerlei" aufgefallen ist bin ich zu dem Schluss gekommen das sie entweder überhaupt keine Ahnung von Geographie haben oder sie diesen Arbeitsblättern einfach nicht genug Aufmerksamkeit gewidmet haben. Eisbären und Pinguine auf einem Kontinent??? Zu Zeiten von Pangäa vielleicht. :upset  
MFG K. Stürzekarn
Admin Kommentar: Hallo Stürzekarn 
Danke für den Hinweis - die Eisbären sind jetzt weg. 
Freundliche Grüsse 
Marisa Herzog
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
Franziska Storch
aus Krefeld
Geschrieben am: Mi 23 Apr 2008 12:46:34 CEST
Liebe Frau Herzog,  
Ich kann mich den Komplimenten über ihrer Webseite und die darauf befindlichen Materialien nur anschliessen. Die Sommerwerkstatt ist genau richtig für mein drittes Schuljahr nach den Ferien. Meine Kinder finden zwar im 2. Schuljahr schon manchmal die ss und ß "Fehler" und fragen dann schon immer, ob es wieder ein Blatt aus der Schweiz ist. Ich wäre auch gerne bereit es für die Deutschen Kollegen zu ändern, falls sie mir die Worddateien zuschicken würden. So kann ich vielleicht auch einen kleinen Beitrag zu ihrem schönen Material liefern. 
Ganz liebe Grüße aus NRW 
Franziska Storch
Admin Kommentar: Liebe Franziska Storch 
Vielen Dank für Ihr tolles Lob und natürlich für die Bereitschaft, Übersetzungsdienste zu leisten. Bestimmt werden Ihnen viele deutsche Kolleginnen und Kollegen dankbar dafür sein. 
Die Dateien sende ich Ihnen gleich. 
Herzliche Grüsse nach Krefeld 
Marisa Herzog
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
Katja
aus Stimpfach/ Baden- Württemberg
Geschrieben am: Do 17 Apr 2008 02:36:32 CEST
Sehr geehrte Frau Herzog, 
 
ich möchte mich herzlichst bei ihnen für diese tolle Homepage bedanken! Die Materialien sind super! 
Nur hätte ich eine Frage an Sie- für welche Klassenstufe sind ihre Materialien, beispielsweise die Ampelhefte geeignet? Könnte ich die grüne Serie bereits ab Klasse 2 einsetzen oder raten sie eher davon ab?
Admin Kommentar: Liebe Katja 
 
Ja, genau dafür sind sie gedacht.  
An meiner gemischten Klasse kann ich so mit den jüngeren bzw. schwächeren Schülern den gleichen Stoff bearbeiten wie mit den grösseren.  
Häufig sind die Übergänge fliessend, und man kann für die Zweitklässler auch einmal ein gelbes Blatt einsetzen. Oder ich behandle den Stoff mit "gelb" in der Schule und lasse sie das grüne Blatt als Hausaufgabe lösen. 
Vielen Dank für Ihr Kompliment und herzliche Grüsse 
Marisa
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
Sylvia Arnold
aus Hohenstein- Ernstthal Deutschland
Geschrieben am: Mo 31 Mär 2008 12:24:04 CEST
Liebe Marisa, 
auch ich nutze viele Ihrer entwickelten Übungen gern mit meinen Kindern und diese sind begeister. Vor allem die Diktatübungen sind toll durchdacht und ansprechend gestaltet. Mein Problem als Deutsche ist jedoch die Rechtschreibung der Schweizer. Bei uns gibt es nun mal das... ß und somit kann ich manches tolle Blatt nicht nutzen oder muss darüberweißeln. Aber das soll keine Kritik sein. Vielleicht kann ja jemand helfen, das Problem zu lösen. Ich stelle mich auch gern zur Verfügung. Ich liebe die Schweiz, denn wir haben dort Freunde und fahren oft hin. Deshalb schmunzele ich gern über "abhocke" oder "Velo" und freue mich über die Mundart. Also weiter so und herzlichen Dank. 
Sylvia
Admin Kommentar: Liebe Sylvia 
 
Das Problem kenne ich natürlich - geht es mir doch genau so, wenn ich von deutschen Seiten Arbeitsblätter für meine Klasse verwende. Gerne sende ich Ihnen die Word-Version und die dazugehörigen Schriften. 
 
Und Ihr Angebot nehme ich natürlich gerne an. Schon die Winter-Werkstatt und die Knigge-Hefte sind von fleissigen deutschen Kolleginnen überarbeitet worden und stehen jetzt im Netz. Eine Erweiterung mit den Diktaten wäre toll. 
 
Herzliche Grüsse 
Marisa
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
Demel, RotraudGeschrieben am: Fr 29 Feb 2008 06:44:03 CET
Ich finde die Seite einfach toll!!!! 
Vielen Dank, dass ich Ihre Materialien und Ideen benutzen darf. 
Die Kinder arbeiten sehr gerne damit ,schätzen Ihr Material und gehen sorgfältig damit um. Oft werden sie zum Weiterarbeiten über den Unterricht hinaus angeregt. 
Liebe Grüße Isabell
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
Andrea MeierGeschrieben am: Do 07 Feb 2008 07:29:26 CET
Ich bin einfach nur begeistert und sage: Danke! 
Ihr Material ist sehr kreativ und liebevoll aufbereitet, berücksichtigt die Differenzierung und regt zum freudvollen Lernen an. 
Weiterhin viel Spaß mit Ihren Schülern und viele schöne Unterrichtsstunden 
wünscht Andrea Meier :roll
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
NadjaGeschrieben am: Di 05 Feb 2008 17:32:10 CET
Ich möchte mich auch ganz doll bei Dir bedanken, dass Du dieses tolle Material zur Verfügung stellst. 
 
DANKE!! :)
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
HötgerGeschrieben am: Mi 23 Jan 2008 14:33:41 CET
Liebe Marisa, auch im neuen Jahr möchte ich mich für deine tollen Materialien bedanken. Du bist ja superfleißig und ich finde es grandios, was du uns zur Verfügung stellst. Manche Sachen muß ich etwas umarbeiten, da die Schweiz und Deutschland halt teilweise andere Begriffe benutzen und eine etwas andere Rechtschreibung haben. Aber das hält mich nicht ab hier täglich einmal reinzuschauen... 8)  
 
Lieben Dank - Sturz
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif
Andrea Hackl
aus Wien
Geschrieben am: Do 27 Dez 2007 13:50:10 CET
:) Ups, ich denke, es ist höchste Zeit mich für deine feinen Materialien zu bedanken.  
Bitte mach weiter so...!
http://just4fun.schule.at/Unsere-HP/
rate1.gifrate1.gifrate1.gifrate0.gifrate0.gif

Besucherzähler

Heute18
Gestern1234
Woche5911
Monat32430
Besucher4352144

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
  • Märchenzeit


    book 2929646 960 720

    Im November / Dezember werden in vielen Klassenzimmern landauf landab Märchen erzählt. Dazu verweise ich auf die grosse Auswahl an Märchenheften für alle Stufen bei den Lehrmittel Perlen.

    Märchen zum Hören gibt es auf Vorleser.net: Märchen der Gebrüder Grimm, z.B. Schneewittchen, Dornröschen, Der gestiefelte Kater usw. oder von Hans Christian Andersen, z.B. Der standhafte Zinnsoldat, Des Kaisers neue Kleider, Das Mädchen mit den Schwefelhölzchen usw. sowie Märchen aus 1001 Nacht, z.B. Ali Baba und die 40 Räuber. Sie alle können kostenlos zum Anhören heruntergeladen werden. Auch weitere Hörbücher für Kinder und Erwachsene sind auf Vorleser.net zu finden.

    Dazu finden Sie auf spiellieder.de kostenlose Märchenlieder mit Texten zum Anhören, z.B. Dornröschen war ein schönes Kind oder Hänsel und Gretel.

    Bild: Pixabay, Comfreak

  • Op Art im Unterricht

    Optische Kunst (abcund123)
    Op Art auf Tapete (kunstlehrer.blogspot)
    Op Art Wellen
    Buchstaben mit Vertiefung
    Op Art Tropfen

  • Dil graun tiel paun


    Dil graun paun T Dil graun paun 1 Dil graun paun 2

    Heute berichte ich über eine Premiere, die mich sehr freut: Ein Perlen-Heft wurde von Giuseppina Rüegg ins Rätoromanische übersetzt! Dil graun tiel paun - auf Deutsch „Vom Korn zum Brot“ - gibt es nun in einer seltenen Sprache, die im Jahr 2000 gerade noch von 35 000 Personen als Hauptsprache gesprochen wurde.

    Rätoromanisch ist seit 1938 offiziell die vierte Landessprache der Schweiz. In der Surselva und im Unterengadin gilt Rätoromanisch in der Schule als Unterrichtssprache - mit Ausnahme von St. Moritz, wo Romanisch in der Primarschule als erste Fremdsprache geführt wird.

    Durch die frühere Abgeschiedenheit vieler Orte und Täler des Kantons Graubünden entwickelten sich verschiedene Mundarten, von denen jede ihre eigene Schriftsprache, Grammatik und Rechtschreibung hat, und die sich untereinander stark unterscheiden. Mehr darüber auf Wikipedia.

    Hier finden Sie die deutschsprachigen Ampelhefte Vom Korn zum Brot.
    In der Lehrmittel Boutique gibt es das romanische Heft und die deutschen Ampelhefte kostenlos.

  • Turmlesen


    Turmlesen T Turmlesen 1 Turmlesen 2

    Die Turmleseblätter sind eine willkommene Hilfe für Schülerinnen und Schüler, denen das Lesen Mühe bereitet: Monika Giuliani hat die Texte sowie je eine Aufgabe zum Textverständnis zusammengestellt. Ich freue mich sehr, dass wir alle von den Lernunterlagen aus ihrer Praxis profitieren können.

    Die Texte stammen aus dem Alltag der Kinder und die Ausschneide- und Klebearbeit macht aus dem Lesen eine kreative Aufgabe, die den Kindern grossen Spass bereitet – und natürlich mithilft, den Lesefluss zu verbessern.

    Download: Lesehilfe: Turmsätze

    Bezug Lehrplan 21:
    D.2.A.1
    Die Schülerinnen und Schüler verfügen über Grundfertigkeiten des Lesens. Sie können ihren rezeptiven Wortschatz aktivieren, um das Gelesene schnell zu verstehen.
    D.2.A.1 b
    Die Schülerinnen und Schüler können kurze Sätze langsam erlesen.

  • In zwei Wochen ist der erste Advent


    Advent 17

    Mit den vielen Perlen-Lehrmitteln gestalten Sie die Adventszeit in Ihrem Klassenzimmer auf vielfältige Art: Täglich eine Geschichte oder eine passende Aktivität, mit der Sie die Klasse durch die ganze Vorweihnachtszeit führen können: Adventsaktivitäten für jeden Tag. Noch mehr Advent-Materialien wie z.B. das Adventsrätsel, das Spiel "der Weg zur Krippe" oder das Adventsquiz finden Sie unter Advent.

    ... und schon zwei Tage vorher geht das erste Türchen auf.
    Hier einige Ideen und Anleitungen für selbstgemachte Adventskalender:

    1. eine Adventsstadt
    2. der klassische Adventskalender mit Türchen
    3. mit Stoffsäckchen
    4. mit Rentieren
    5. eine Adventsuhr
    6. mit kleinen Kartonschachteln
    7. Sternen-Adventskalender
    8. Tannenbaumform

  • Knacknuss 362


    Knack362

    Antworten bitte im Kommentar. Für diese Aufgabe gibt es wohl mehrere richtige Lösungen, doch ausnahmsweise gilt heute nur die Antwort, die ich dafür vorgesehen habe. Selbstverständlich nehme ich alle kreativen Lösungen gerne entgegen, es kann jedoch nur die erste Person, die "meine" Lösung findet, die 10 Nüsse gewinnen. Viel Glück!

  • Welches Kinder- oder Jugendbuch kannst du empfehlen?


    book 1760993 960 720

    ... und für welche Stufe eignet es sich?

    Antworten bitte im Kommentar.