Newsflash

Wo finde ich was?


Stöbern Sie in der Boutique, indem Sie auf die Buttons am oberen oder am linken Seitenrand klicken. Wenn Sie ganz bestimmte Unterlagen benötigen, finden Sie die meisten Themen am rechten Seitenrand oder Sie benutzen die Suchfunktion in der oberen rechten Ecke.

 

Mathixus T Mathixus 2

Gelungene Differenzierung: Ein Viertklässler aus Bremen macht es vor.

Nachdem Maximilian sämtliche Detektivfälle von Mathe Matix (Mister M und Miss Emma) erfolgreich gelöst hatte, hätte er gerne weiter geknobelt. Doch es gibt - gab! - bei den Lehrmittel Perlen keine weiteren Fälle mehr.

Maximilian ließ sich von seiner Lehrerin Susanne Hankel motivieren und schrieb selber einen Fall für Mathe Matix. Absolut selbständig verfasste er die Geschichte eines Raubes im Einkaufszentrum und der Aufdeckung des Täters. Hier ist sein erster Fall als Praktikant Mathixus. Die Schüler sind aufgefordert, bei der Lösung des Falles mitzuknobeln.

Das Heft habe ich als Fall 1 für Praktikant Mathixus bezeichnet, in der Hoffnung, dass Maximilian oder andere Schüler-Detektive oder -Detektivinnen weitere Fälle beisteuern.

Download: Fall 1 für Detektiv Mathixus.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Maximilian und seiner Lehrerin Susanne Hankel für die gute Zusammenarbeit.

Aktuell 0 Kommentar(e)! >>

Wiedehopf Titelbild

Der Schmetterlingsvogel beeindruckt nicht nur durch seine äusserliche Erscheinung, auch die Stimme ist unverkennbar. Daraus leitet sich der wissenschaftliche Name Upupa epops ab. Es ist ein dumpfer, mehrsilbiger Ruf „up-up", oft weithin hörbar. Das Männchen ruft mit gesträubten Kehlfedern und gesenktem Schnabel, also nicht wie die meisten anderen Vögel mit nach hinten gehaltenem Kopf.

Der Wiedehopf ist zwar nur drosselgross, wirkt aber bedeutend grösser, vor allem wenn er seine Federhaube aufrichtet. Auffällig ist sein langer, dünner, abwärts gebogener Schnabel. Flügel und Schwanz sind breit schwarz-weiss gebändert, das übrige Gefieder orange-braun. Der schmetterlingsartig gaukelnde Flug des Wiedehopfes erwärmt sofort das Herz des Beobachters.

Wiedehopf gaukelnd Flug

Als Lebensraum bevorzugen Wiedehopfe trockene, wärmeexponierte Gebiete mit nur spärlicher Vegetation. In Mitteleuropa trifft man sie vor allem in extensiv genutzten Obst- und Weinkulturen oder auf bebuschten Ruderalflächen an. Im Mittelmeerraum bewohnt der Vogel gerne Grassteppenlandschaften, Olivenkulturen oder Korkeichenwälder.

Wiedehopfe trockene Gebiete

Sein Lebensraum muss geeignete Bruthöhlen wie hohle Bäume, alte Mauern und Stein-oder Holzhaufen bieten. Er benötigt lockeren Boden, frei von dichter Vegetation, um an seine Nahrung zu gelangen. Auf dem Speiseplan des Wiedehopfes stehen grössere Insekten wie Feld- und Maulwurfsgrillen, Engerlinge, Raupen und Käfer. Ab und zu erbeutet er auch Frösche oder kleine Eidechsen. Vogelgelege und Nestlinge bieten in seltenen Fällen eine Abwechslung. Seine Beutetiere verfolgt er am Boden oder erreicht sie durch Stochern in der Erde. Ein besonderer Genuss ist es, wenn man beobachten kann, wie ein Wiedehopf seine Beute mit dem Schnabel packt und sie ein Stück in die Luft wirft, bevor er sie verschluckt.

Weiterlesen...

Aktuell 0 Kommentar(e)! >>

 

Ich Lapbook 1 Ich Lapbook 2


Auch mit kleineren Schülern lassen sich spannende Projekte verwirklichen: Die Kinder aus Monikas Klasse hatten Spass und Freude, waren kreativ und befassten sich angeregt mit ihrem Lapbook (und mit sich selber). Die Ergebnisse sehen entsprechend hübsch aus.

 Ich Lapbook 4 Ich Lapbook 5 Ich Lapbook 3 


Monika stellt uns ihre Vorlagen, die sie dazu angefertigt hat, gerne zur Verfügung;
Sie können sie hier herunterladen und verwenden: Ich-Lapbook.

Ich Lapbook 8 Ich Lapbook 7 Ich Lapbook 6

Aktuell 0 Kommentar(e)! >>


Korn Brot gelb T Korn Brot rot 1 

Die Ampelhefte „Vom Korn zum Brot“ haben ein neues Layout bekommen.

Inhaltlich bleiben die Themen unverändert:
- Getreide und Brot - geschichtlich
- die wichtigsten Getreidearten
- ein langer Weg vom Korn zum Brot
- Getreide ist gesund
- Redewendungen rund ums Brot (Ampel Rot)
- Gärung: ein chemischer Versuch (Ampel Rot)
- Gedicht und Sprachübungen (Ampel Gelb)
- Keimversuche mit Getreidekörnern (Ampel Gelb)
- Wortkarten & Domino Getreidearten (Ampel Grün)
- Wortkarten & Domino Geräte und Maschinen (Ampel Grün)
- die Legende vom Brot (Ampel Grün)

zum Download:
einfache Version: Vom Korn zum Brot - Ampel Grün
mittlerer Schwierigkeitsgrad: Vom Korn zum Brot - Ampel Gelb
anspruchsvolle Version: Vom Korn zum Brot - Ampel Rot

Nicht neu, aber immer nett für Erstleser zum Thema: Die kleine rote Henne (auch in Silbenschrift)

Brot Henne T Brot Henne 1

Aktuell 0 Kommentar(e)! >>


Gruenspecht Titelbild

Mit dem Namen „Specht“ verbindet man sofort das charakteristische Trommeln der Tiere. Nicht so beim Grünspecht: Typisch für ihn ist sein fröhlich schallender Ruf „kja-kja-kja-kja“, dem er den Kosenamen „lachender Hans“ verdankt. Hört man ihn rufen, hat man ihn noch lange nicht gefunden, da er hervorragend getarnt ist.

Der Grünspecht ist knapp taubengross, seine Oberseite ist moosgrün, die Unterseite graugrün. Auffallend sind die rote Kopfplatte, die schwarze Augenmaske, die gern auch als „Räubermaske“ bezeichnet wird, und der Bartstreif. Beim Männchen ist dieser rot mit schwarzem Rand, beim Grünspecht-Weibchen ist er schwarz. Charakteristisch ist sein kraftvoller, ausgeprägter Wellenflug. Dabei zeigt er ab und zu seinen auffällig gelbgrünen Bürzel.

Bereits beim Jungvogel lässt sich das Geschlecht erkennen: links ein junges Männchen, rechts ein junges Weibchen.

Gruenspecht Jungvogel Maennchen  Gruenspecht Jungvogel Weibchen

Der Grünspecht ist ein Frühaufsteher, er ist bereits kurz nach Sonnenaufgang aktiv. Anders als die meisten seiner Verwandten sucht er seine Nahrung weniger im Holz, sondern überwiegend auf dem Boden, er ist ein so genannter Erdspecht.

Weiterlesen...

Aktuell 0 Kommentar(e)! >>

Star Titelbild

Amsel, Drossel, Fink und Star........., wir alle kennen das Kinderlied „Alle Vögel sind schon da“. Wie gut kennen wir die Protagonisten, die besungen werden, z.B. den Star? Gerne wird er auf die Schnelle mit der Amsel verwechselt, unterscheidet sich von ihr aber besonders durch den kurzen Schwanz, das Fehlen des gelben Lidrings und die trippelnden, ruckartigen Bewegungen am Boden.

Star erster Rueckkehrer Futterhaus

Stare überwintern im Mittelmeerraum und in Nordafrika, allerdings gibt es von Jahr zu Jahr mehr Vögel, die den Winter bei uns verbringen. Als einer der ersten Singvögel kehrt er im Februar zurück, manchmal kann man ihn dann am Futterhaus im Garten beobachten.

Ende März geht der Star auf Brautschau, singt aus voller Kehle, dabei sträubt er oft sein Kehlgefieder, „rudert“ mit den Flügeln; das schillernde Kleid und der gelbe Schnabel erregen ebenfalls die Aufmerksamkeit der Weibchen.

Star Brautschau

Weiterlesen...

Aktuell 0 Kommentar(e)! >>

Besucherzähler

Heute242
Gestern1242
Woche242
Monat12708
Besucher4374076

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
  • Weihnachtsideen in Perlen und Boutique (2)


    Weihnachten Vintage 2

    1. Kurzweil vor Weihnachten
    2. Entscheiden und Rechnen: Die schönste Weihnachtskrippe
    3. Weihnachtslieder (DAZ und Musik)
    4. Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzchen (Märchen von H. Ch. Andersen)
    5. Die Weihnachtsgeschichte (Lehrmittel Boutique)
    6. Die Weihnachtsstern-Karteikarten
    7. Weihnachts-Countdown
    8. Der Nussknacker (Werk von P. J. Tschaikowski)
    9. Dramakreis Weihnachten

    Adventskalender WeBa
    FreitagsGedanken-Adventskalender 2017 von WeBa.

     

  • Leise rieselt der Schnee

    Das neue Kinderlieder-Video von Markus Sosnowski.

    FreitagsGedanken-Adventskalender 2017 von WeBa.
    Adventskalender WeBa

  • Knacknuss 365


    Knack365

    Antworten bitte im Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

    Adventskalender WeBa
    FreitagsGedanken-Adventskalender 2017 von WeBa.

     

     

  • Wenn ...

     
    800px Kipling If Doubleday 1910

    Das Gedicht „If“ von Rudyard Kipling („Letter to the son“) wurde vor 100 Jahren veröffentlich. Die deutsche Übersetzung stammt von Anja Hauptmann, der Enkelin von Gerhart Hauptmann.

    Wenn...

    Wenn du den Kopf behältst und alle anderen
    verlieren ihn und sagen: Du bist schuld!
    Wenn keiner dir mehr glaubt, nur du vertraust dir
    und du erträgst ihr Misstrauen in Geduld
    .
    Und wenn du warten kannst und wirst nicht müde
    und die dich hassen dennoch weiter liebst,
    die dich belügen strafst du nicht mit Lüge
    und dich trotz Weisheit nicht zu weise gibst
    .
    Wenn du dich nicht verlierst in deinen Träumen
    und du nicht ziellos wirst in deinem Geist
    wenn du Triumph und Niederlage hinnimmst,
    beide Betrüger gleich willkommen heißt
    .
    Wenn du die Worte die du mal gesprochen
    aus Narrenmäulern umgedreht vernimmst
    und siehst dein Lebenswerk vor dir zerbrochen
    und niederkniest, wenn du es neu beginnst
    .
    Setzt du deinen Gewinn auf eine Karte
    und bist nicht traurig, wenn du ihn verlierst
    und du beginnst noch einmal ganz von vorne
    und sagst kein Wort was du dabei riskierst
    .
    Wenn du dein Herz bezwingst und alle Sinne
    nur das zu tun was du von dir verlangst
    auch wenn du glaubst es gibt nicht mehr da drinnen
    außer dem Willen der dir sagt: Du kannst!
    .
    Wenn dich die Menge liebt und du noch du bleibst
    wenn du den König und den Bettler ehrst
    wenn dich nicht Feind noch Freund verletzen können
    und du die Hilfe niemanden verwehrst
    .
    Wenn du in unverzeihlicher Minute
    Sechzig Sekunden lang verzeihen kannst:
    Dein ist die Welt - und alles was darin ist
    Und was noch mehr ist - dann bist du ein Mensch!

    Bild: Wikimedia Commons, gemeinfrei

    FreitagsGedanken-Adventskalender 2017 von WeBa.
    Adventskalender WeBa

  • Dramakreis Weihnachten für die 2.-4. Kl.


     Dramakreis Weihn 2 4 T

    Der am Sonntag vorgestellte  Dramakreis Weihnachten für die 4.-6. Klasse steht nun auch in einer einfacheren Version für Schülerinnen und Schüler der 2.-4. Klasse zur Verfügung.

    Ähnlich wie beim Spiel Ich habe - wer hat, müssen alle konzentriert aufeinander hören und beobachten. Beim Dramakreis ist zusätzlich „dramatisches Geschick“ gefragt. Das Spiel besteht aus 30 aufeinander folgenden Karten mit verschiedenen Anweisungen und eignet sich für die 2.- 4. Klasse. Gespielt wird in einem grossen Sitzkreis. Ein Schüler spricht theatralisch seine Rolle, während die anderen gut zuhören und darauf achten, ob ihre Karte die Folgeaufgabe enthält.

    Bezug Lehrplan 21:
    Überfachliche Kompetenzen
    Soziale Kompetenzen: Dialog- und Kooperationsfähigkeit: Sich mit Menschen austauschen, zusammenarbeiten.
    Methodische Kompetenzen: Sprachfähigkeit: Ein breites Repertoire sprachlicher Ausdrucksformen entwickeln.

    Download: Dramakreis Weihnachten für die 2.-4. Klasse

    Adventskalender WeBa
    FreitagsGedanken-Adventskalender 2017 von WeBa.

     

     

  • Weihnachtsideen in Perlen und Boutique (1)
  • Die Weihnachtsgeschichte als Stern und als Kugel


    Weihnachtsgesch Stern WeihnachtsgeschKugel

    Lesen, schreiben, gestalten, basteln - und am Ende haben wir eine ganz besondere weihnachtliche Dekoration mit hübschen Sternen und Kugeln. Die Schüler lesen die Weihnachtsgeschichte und fertigen dann - nach Anleitungen und mit Vorlagen - den Stern oder die Weihnachtskugel.

    Download: Weihnachtsgeschichte Stern / Kugel

    Adventskalender WeBa

     FreitagsGedanken-Adventskalender 2017 von WeBa.