Publikationen


Grammatik 2 4 persen


Die Erarbeitung basaler grammatischer Strukturen ist schon frühzeitig wichtig, um den Aufbau der Sprache zu verstehen und eigene Texte grammatisch korrekt und sprachlich interessant zu gestalten. Doch wie können wir Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf bei dieser Herausforderung unterstützen?

Dieses neue Heft bietet einfache und kindgerecht gestaltete Materialien, mit denen wir die Schüler leicht motivieren können, grammatische Strukturen zu untersuchen. Mithilfe von Vortests haben wir die Möglichkeit, die Kenntnisse unserer Schüler zu überprüfen. Es folgen einfache Trainingsaufgaben, mit denen die Schüler gezielt an bestimmten Themen weiterarbeiten können. Dabei wechseln sich Schreibaufgaben und handlungsorientierte Aufgaben ab, sodass bei den Schülern keine Langeweile aufkommt. Die Schreibaufgaben enthalten gezielte Hilfestellungen, um Überforderungen zu vermeiden. Es folgen vermischte Übungen und die Lernkontrolle.

Inhaltliche Schwerpunkte: Wortstämme, Ober- und Unterbegriffe, Namenwörter, Tuwörter, Wiewörter, Satzglieder

Persen: Grammatik entdecken

Aktuell 0 Kommentar(e)! >>


elk Sachfilme Hoerverstehen


Die Sachfilme aus der "Sendung mit der Maus" erklären komplizierte Sachverhalte einfach und anschaulich; und das seit vielen Jahren sehr erfolgreich. Die DVD, die zusammen mit dem Ordner zum Hörverstehen beim elk-Verlag erschienen ist, enthält neun ausgewählte Sachfilme zu den Themen Natur, Technik und Abenteuer:

• Wie findet die Amsel den Wurm?
• Wie lebt der Maulwurf in der Erde?
• Warum sticht die Mücke?
• Wie werden Cornflakes hergestellt?
• Wie kommt das Eis in das Eisstadion?
• Wie wird im Film das Wetter gemacht?
• Wie funktioniert ein Mähdrescher?
• Warum haben Windräder drei Flügel?
• Abenteuer in einem Paddelboot

Die Filme dauern zwischen zwei und sieben Minuten. Dank dem Medium Film sehen und hören die Kinder – wie ja fast immer im Alltag – zeitgleich. Doch nehmen sie – neben den Bildern – das Gehörte auf? Genau das zeigt die Arbeit an den gestellten Aufgaben (Multiple-Choice-Fragen, Fragen zum Hörverständnis, Wissensfragen). Zusatzaufgaben runden die Arbeit ab. Zu jedem Film sind die schwierigeren Wörter für die Vorentlastung erklärt.

Sendung mit der Maus - Sachfilme zum Hörverstehen

 



Rechtschreibtraining 5 6 Rechtschreibtraining 7 9

Das Rechtschreibtraining für die 5./6. Klasse enthält folgende Schwerpunkte:

  • Zuordnung von Lauten und Buchstaben
  • Verlängerungsprobe von Wortbausteinen
  • Groß- und Kleinschreibung
  • Satzzeichen

Im Rechtschreibtraining für die 7.-9. Klasse werden die Themen ergänzt:

  • erweiterte Regeln und Schwerpunkte bei der Zuordnung von Lauten und Buchstaben und bei der Groß- und Kleinschreibung
  • Regeln zur Getrennt- und Zusammenschreibung
  • Rechtschreibstrategien
  • Regeln bei der Zeichensetzung

Beide Bücher werden mit CD geliefert, auf der sich alle Arbeitsmaterialien und Lösungen im Word-Format anpassen oder verändern lassen.

Rechtschreibtraining 5./6. Klasse
Rechtschreibtraining 7.-9. Klasse



Persen Wortarten

Lernzieltraining Deutsch für die 5./6. Klasse: Wortarten kennen und richtig verwenden.

Grammatiktraining Wortarten enthält zu jedem Lermziel einen Vortest bzw. die Diagnose und ein gezieltes, individuell auf den Schüler zugeschnittenes Training in kleinen Schritten sowie Tests zur Überprüfung des Lernerfolges. Anhand der vermischten Übungen wird das Geübte spielerisch vertieft.

Die Themen sind:

    • Namenwörter (Nomen)
    • Tuwörter (Verben)
    • Wiewörter (Adjektive)
    • Fürwörter (Pronomen)
    • Ausrufewörter, Bindewörter, Verhältniswörter

    Das Buch wird mit CD geliefert, auf der sich die Arbeitsmaterialien und Lösungen im Word-Format anpassen und verändern lassen:

    Grammatiktraining Wortarten



    Persen Satzlehre

    Lernzieltraining Deutsch für die 5./6. Klasse: Grundlagen der Satzlehre kennen und richtig anwenden.

    Grammatiktraining Satzlehre enthält zu jedem Lermziel einen Vortest bzw. die Diagnose und ein gezieltes, individuell auf den Schüler zugeschnittenes Training in kleinen Schritten sowie Tests zur Überprüfung des Lernerfolges. Anhand der vermischten Übungen wird das Geübte spielerisch vertieft.

    Die Themen sind:

    • Subjekt und Prädikat
    • Objekt
    • Adverbiale Bestimmung
    • Satzgefüge, Satzarten, Satzzeichen

    Das Buch wird mit CD geliefert, auf der sich die Arbeitsmaterialien und Lösungen im Word-Format anpassen und verändern lassen:

    Grammatiktraining Satzlehre


    In wenigen Wochen ist es so weit: Die Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien wird wieder Millionen Menschen in den Bann ziehen.

       Fussball matobe minibuecher matobe

    Mit der Lernwerkstatt Fussball-WM 2014 - in drei Schwierigkeitsstufen - wird das Sportereignis auch in der Schule thematisiert. Die vier Hefte sind soeben beim Matobe-Verlag erschienen und enthalten Informationen, Vertiefungen und spielerische Übungen. Sie können ohne grosse Vorbereitungsarbeit in den Klassen 3 bis 6 direkt eingesetzt werden.

    Separat oder als Ergänzung dazu: die acht Minibücher zur Fussball-WM 2014.


    Am 22. September 2013 wird in Deutschland gewählt. Dieses aktuelle Unterrichtsmaterial - Die Wahl zum Deutschen Bundestag 2013 - erschienen bei lerngut, ist als Ampelwerkstatt differenziert ab 5./6. Klasse sofort einsetzbar.

    bundestag lerngut


    Im elk Verlag erschienen: zwei Ordner mit differenzierten Übungen zum Zahlenraum 20.
    Die Kinder erfahren handelnd den Zahlenraum und lernen darauf aufbauend den sicheren Umgang mit den Zahlen.
    Beide Ordner sind für selbständiges Arbeiten an Stationen, im Wochenplan oder als Hausaufgaben geeignet.

     orientierung20  rechnen20

     


    Im elk-Verlag erschienen: Rechnen im Hunderterraum (Addition und Subtraktion).

    Kopiervorlagen mit differenzierten Übungen, die von den Kindern selbständig bearbeitet und kontrolliert werden können. Papierversion in Ordner und/oder als Download im Word-Format.

    rechnen100er


    Im elk Verlag erschienen: Anstand in der Schule - 10 Schritte zum guten Benehmen.

    Für die 2. bis 3. Klasse: Jede Woche eine neue Regel zum respektvollen Umgang miteinander in und ausserhalb der Schule.

    Benehmen


    Wortarten_elk

    Soeben sind im elk Verlag die Hefte und Ordner zu den Wortarten herausgekommen.

    Die Regeln zu den Nomen, Verben und Adjektiven werden anhand von lustigen und spannenden Erlebnissen der Zwillinge Tobias und Leonie repetiert und geübt. Dazu gibt es in einem separaten Ordner je zwei A4-Seiten abwechslungsreiche Übungen, mit denen die Kinder selbständig das Gelernte vertiefen.


    Mathematisches Denken Unterstufe

    Kuhlio

    An der Seite von Kuhlio schauen die Kinder durchs Vergrösserungsglas und entdecken auf spielerische Weise grösser, kleiner, mehr als, gleich viel, in der Mitte, links und rechts. Mit abwechslungsreichen Übungen wird Wahrnehmung, Orientierung sowie logisches Denken und Kombinieren geschult. Die Aufgaben erfordern eine grosse Konzentration.

    Erschienen beim ZKM-Verlag

    Musterseiten


     dyslexia-award-2011      für       meine-rechenkiste

    Der Dyslexia Quality Award wird von verschiedenen Fachverbänden Legasthenie/Dyslexie an qualitativ hochwertige, bewährte Programme und Trainingsmaterialien verliehen.


    weltwunder_matobeNehmen sie ihre Schüler mit auf eine Zeitreise und besuchen sie mit ihnen die beeindruckendsten und prachtvollsten Bauwerke der Antike.

    Mit der Lernwerkstatt Weltwunder werden die "sieben Sehenswürdigkeiten der bewohnten Erde" wieder lebendig.

    Erschienen im Matobe-Verlag


    Abenteuer - und Fantasiegeschichten beim elk Verlag.
    Aus einem Ordner lassen sich durch ein ausgeklügeltes System spielerisch über 15'000 Geschichten zusammenstellen - genau 7776 für Knaben und 7776 für Mädchen.
    Die Kinder lesen in Partner- oder Gruppenarbeit und es entstehen immer neue Geschichten. Als Variante kann die Geschichte erwürfelt oder als Schreibanlass zum Nach- oder Weitererzählen genutzt werden.

    Abenteuergeschichten für das 2. bis 4. Schuljahr
    Fantasiegeschichten für das 1. / 2. Schuljahr

    Abenteuergeschichten Fantasiegeschichten  



    Geschichte einfach und handlungsorientiert: Die Steinzeit
    Schicken Sie Ihre Schüler auf die Fährte von Meister Lampe und Reineke Fuchs: Fabeln lesen und verstehen

    Steinzeit Fabeln

    Aus dem Verlagsprospekt:

    Welche Bedeutung hat ein Fabeltier? Und was ist die Moral einer Fabel? Mit diesem Material können Sie die Textsorte Fabel einfach und klar vermitteln. Die abwechslungsreichen Aufgaben bieten vielfältige Auseinandersetzungsmöglichkeiten: Die Schülerinnen und Schüler lesen die Fabeln mit verteilten Rollen, ordnen die Abschnitte, schreiben Fabeln um und lösen verschiedene Knobeleien. Schritt für Schritt erschließt sich so die Textsorte Fabel.

    Das Steinzeit-Buch bietet neben Verständnisfragen zu einfachen Texten und Lückentexten handlungsorientierte Aufgaben, mit denen Ihre Schülerinnen und Schüler dem Leben in der Steinzeit nachspüren können. Knobeleien, Würfelspiele, Rätsel und Quizfragen lockern die Vermittlung des Geschichtswissens auf.
    Zur fächerübergreifenden Arbeit werden Wortschatzübungen sowie Übungsdiktate mit den passenden Lernwörtern angeboten.

    Lesen Sie hier die Buchbesprechung im Blog von Sebastian Barsch: Geschichtsunterricht und Sonderpädagogik.


     Mathematik, dreifach differenziert - das System der Lehrmittel Boutique beim elk Verlag:

    Orientierung im Tausenderraum: Eine systematische Einführung in den 1000er
    Rechnen im Tausenderraum: Aufbau von Addition und Subtraktion im 1000er

    Zahlenraum 10'000
    Zahlenraum 100'000
    Zahlenraum 1'000'000


    Alle Hefte sind sehr gut geeignet für Werkstatt, offenen Unterricht oder Hausaufgaben und können beim elk Verlag bestellt werden. Hier eine Vorschau:

    Orientierung klein Rechnen klein

    elk_10000  elk_100000  elk_Mio

     


    Neu aufgelegt zur WM 2010 mit Infos zu Südafrika:
    Dreifach differenziert: Das System der Lehrmittel Boutique im matobe-Verlag:

    Ein beliebtes Thema: Fussball. Unter www.matobe-verlag.de (Verlagsangebot - Sachunterricht) ist die Lernwerkstatt Fussball in dreifach differenzierter Form mit jeweils 28 Stationen sowie ein Lehrerbegleitband mit Lösungen und acht zusätzlichen Aufgaben online zu bestellen.

    Fussball rot Fussball gelb Fussball gruen

     


    Die Lernwerkstatt Kinder-Knigge besteht aus mehr als 87 Seiten als PDF- und Word-Datei und ist nach dem Ausdrucken sofort im Unterricht einsetzbar. Neben den informativen Texten beinhaltet das Unterrichtsmaterial anschauliche Illustrationen, motivierende und schülerorientierte Arbeitsblätter und viele Veranschaulichungen zum besseren Verständnis des Themas Benehmen.

    kinder_knigge

     Inhalt:
    - Was sind gute Umgangsformen?
    - Umgangsformen im Klassenzimmer
    - Verhalten im Gespräch
    - Ein Handy ist cool
    - Verhalten im Kino oder Theater
    - Verhalten im Bus oder Zug
    - Verhalten im Auto und auf der Strasse
    - Pünktlichkeit
    - Tischsitten
    - Teste dich selbst!
    - Die wichtigsten Regeln zusammengefasst-

    Die Arbeitsblätter mit Lösungen sind zur besseren Binnendifferenzierung im Ampelsystem aufgebaut.


    Besucherzähler

    Heute190
    Gestern1498
    Woche190
    Monat24553
    Besucher4569803

    Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
    • Verben: Bezeichnungen der Zeitformen (Solitär)


      Verbformen Solitaer T

      Deutsch oder lateinisch? Mitvergangenheit oder Präteritum? Die Bezeichnungen der Zeitformen werden an deutschsprachigen Schulen sehr unterschiedlich gehandhabt. Ideal ist es, wenn den Schülerinnen und Schülern beide Formen geläufig sind.

      Bei diesem Solitärspiel geht es darum, beide Ausdrücke zu üben, indem die deutschen und lateinischen Fachwörter zugeordnet sowie Beispielsätze mit dem deutschen bzw. dem lateinischen Fachausdruck verbunden werden.

      Solitär: Verben: Bezeichnungen der Zeitformen

    • Griechische Mythen: Die Büchse der Pandora


      Pandora T Pandora 1 Pandora 2

      Der Mythos der Pandora beginnt lange bevor sie überhaupt auftritt. In der Griechischen Mythologie gab es Götter und Titanen. Die Götter lebten auf dem Olymp, dem höchsten Gebirge Griechenlands, während die Titanen auf der Erde lebten, einem Ort voller Schönheit und Wunder ...

      Wer hat nicht schon von der Büchse der Pandora gehört? Doch woher kommt der Ausdruck und was bedeutet es genau, wenn von dieser geheimnisvollen Büchse gesprochen wird?

      Hier werden das Mythos und die einzelnen Charaktere vorgestellt und die Schüler diskutieren über die zehn Übel und die daraus entstandene Redewendung: Die Hoffnung stirbt zuletzt.

      Zielgruppe: 4. - 6. Klasse

      Bezug Lehrplan 21
      Geschichtskultur analysieren und nutzen
      RZG.7.2  Die Schülerinnen und Schüler können Geschichte zur Bildung und Unterhaltung nutzen.
      Sich mit Religionen und Weltsichten auseinandersetzen
      ERG.4.5  Die Schülerinnen und Schüler können Weltsichten und Weltdeutungen reflektieren.

      Download: Die Büchse der Pandora

    • Knacknuss 384


      Knack384

      Antworten bitte im Perlen-Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

    • DSGVO: Wichtige Änderungen bei den Lehrmittel Perlen


      Gestern wurde bei den Lehrmittel Perlen eine Cookies-Sperre eingebaut. Wenn Sie sich als Mitglied einloggen, müssen Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren. Wichtig: Ohne die Einwilligung zum Erhalt der Cookies kann man sich nicht einloggen!

      DSGVO Cookies

      Diese und viele weitere - zum Glück weniger „fühlbare“ - Massnahmen hängen mit der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) zusammen. Die EU-DSGVO (Richtlinie 95/46/EG) betrifft alle Webseiten, welche EWR (EU Handelszone) Benutzer anspricht und tritt ab dem 25.05.2018 in Kraft.

      Unser Perlen-Webmaster Ivo hat sich nicht nur mit der ganzen Materie auseinandergesetzt und die neuen Richtlinien professionell auf die Perlen übertragen, er erklärt uns im folgenden auch so verständlich wie möglich, worum es geht:

    • Fit sein für die digitale Welt


      Think big

      Kompetenzen für die zunehmend digitale Welt entwickeln: Unter dem Motto „Empowering young people for the digital world“ möchten die Telefónica Stiftung und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung jungen Menschen digitale Kompetenzen vermitteln und sie dabei unterstützen, ihre Zukunft in einer zunehmend digitalen Welt erfolgreich zu gestalten.

      Kompetenzförderung für eine erfolgreiche Zukunft in der digitalen Gesellschaft 

      Kompetenzen in den Bereichen Digitales, Sozialunternehmertum, Kommunikation und Projektmanagement sind zunehmend wichtige Schlüsselqualifikationen. Wie Lesen und Schreiben stellt heute vor allem die Nutzung digitaler Technologien eine zentrale Kulturtechnik dar. Trotz einer Vollausstattung junger Menschen mit mobilen Endgeräten zeigen zahlreiche Studien, dass es Unterschiede in der Mediennutzung gibt (JIM 2016). Viele Jugendliche nutzen digitale Ressourcen häufiger zum Spielen oder zur Unterhaltung. Es fehlt ihnen an Fähigkeiten, die digitalen Möglichkeiten von heute produktiv und kreativ zu nutzen. 

      Über verschiedene Workshop-Formate, eine Online-Akademie sowie individuelle Coachings und finanzielle Projektunterstützung inspiriert und unterstützt Think Big 14- bis 25-Jährige dabei, sich in der digitalen Welt zurechtzufinden und ihre technologischen Fähigkeiten auszubauen. 2018 stehen dabei die Themenfelder „Big Data“, „Making & Coding“ und „Digital Storydesign“ im Fokus.  
      Mit der Stärkung digitaler Teilhabe lernen Jugendliche von Nutzern zu Gestaltern zu werden. Sie werden angeregt, Ideen und Unternehmergeist zu entwickeln und eigene sozial-digitale Projekte zu starten, um damit in der Gesellschaft etwas zu verändern. 

      Think big 2  Think big 1

      Think Big macht Jugendliche fit für die digitale Zukunft 

      Wie funktioniert Bilderkennung und was passiert dabei mit Daten? Was können 3D-Drucker in Zukunft leisten? Und woran erkennt man eigentlich Fake News? – Unter dem Motto „Empowering young people for the digital world“ bereitet Think Big junge Menschen auf ein Leben in der digitalen Gesellschaft vor. In bewährten und neuen Formaten lernen 14- bis 25-Jährige, was sich hinter digitalen Zukunftsthemen wie Big Data, Making & Coding und Digital Storydesign verbirgt.  

      Die Angebote von Think Big sind kostenfrei. Weitere Informationen unter: www.thinkbig.org

      Think Big ist ein Jugendprogramm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Telefónica Stiftung gemeinsam mit o2. 

    • Bienen-Bastelideen
    • Frösche / Amphibien


      Amphibien Froesche T  Amphibien Froesche 1  Amphibien Froesche 3

      Das Erkunden von Tieren und Pflanzen in ihren Lebensräumen ist für die Schülerinnen und Schüler ein wertvolles Erlebnis. Kaulquappen, Frösche und Amphibien überhaupt eignen sich besonders gut dazu, weil sie in unserer näheren Umgebung vorkommen und gut beobachtet werden können. Das vorliegende Heft bereitet die Schüler darauf vor und begleitet sie bei der Dokumentation. Es eignet sich für die 3. bis 6. Klasse.

      Wer die Entwicklung vom Laich über Kaulquappen zum Frosch mit der Klasse im Schulzimmer verfolgen will, muss sich an die gesetzlichen Grundlagen halten, denn Amphibien (und damit auch Kaulquappen) stehen unter Naturschutz. Es ist verboten, sie zu fangen und zu halten. In der Schweiz gelten jedoch Ausnahmen für Schulzwecke, damit die Schülerinnen und Schüler die Tiere direkt beobachten können. Dabei müssen verschiedene Verhaltensregeln beachtet werden.

      Bezug Lehrplan 21: NMG 2.1 NMG 2.3 NMG 2.4 NMG 2.6 D.2.B.1 

      Download:
      - Frösche / Amphibien (3.-6. Kl.)
      - Frösche und Kröten (1.-3. Kl.)
      - Lebenszyklus Frosch
      - Miniperlen: Lebenszyklus Frosch