Publikationen


Grammatik 2 4 persen


Die Erarbeitung basaler grammatischer Strukturen ist schon frühzeitig wichtig, um den Aufbau der Sprache zu verstehen und eigene Texte grammatisch korrekt und sprachlich interessant zu gestalten. Doch wie können wir Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf bei dieser Herausforderung unterstützen?

Dieses neue Heft bietet einfache und kindgerecht gestaltete Materialien, mit denen wir die Schüler leicht motivieren können, grammatische Strukturen zu untersuchen. Mithilfe von Vortests haben wir die Möglichkeit, die Kenntnisse unserer Schüler zu überprüfen. Es folgen einfache Trainingsaufgaben, mit denen die Schüler gezielt an bestimmten Themen weiterarbeiten können. Dabei wechseln sich Schreibaufgaben und handlungsorientierte Aufgaben ab, sodass bei den Schülern keine Langeweile aufkommt. Die Schreibaufgaben enthalten gezielte Hilfestellungen, um Überforderungen zu vermeiden. Es folgen vermischte Übungen und die Lernkontrolle.

Inhaltliche Schwerpunkte: Wortstämme, Ober- und Unterbegriffe, Namenwörter, Tuwörter, Wiewörter, Satzglieder

Persen: Grammatik entdecken

Aktuell 0 Kommentar(e)! >>


elk Sachfilme Hoerverstehen


Die Sachfilme aus der "Sendung mit der Maus" erklären komplizierte Sachverhalte einfach und anschaulich; und das seit vielen Jahren sehr erfolgreich. Die DVD, die zusammen mit dem Ordner zum Hörverstehen beim elk-Verlag erschienen ist, enthält neun ausgewählte Sachfilme zu den Themen Natur, Technik und Abenteuer:

• Wie findet die Amsel den Wurm?
• Wie lebt der Maulwurf in der Erde?
• Warum sticht die Mücke?
• Wie werden Cornflakes hergestellt?
• Wie kommt das Eis in das Eisstadion?
• Wie wird im Film das Wetter gemacht?
• Wie funktioniert ein Mähdrescher?
• Warum haben Windräder drei Flügel?
• Abenteuer in einem Paddelboot

Die Filme dauern zwischen zwei und sieben Minuten. Dank dem Medium Film sehen und hören die Kinder – wie ja fast immer im Alltag – zeitgleich. Doch nehmen sie – neben den Bildern – das Gehörte auf? Genau das zeigt die Arbeit an den gestellten Aufgaben (Multiple-Choice-Fragen, Fragen zum Hörverständnis, Wissensfragen). Zusatzaufgaben runden die Arbeit ab. Zu jedem Film sind die schwierigeren Wörter für die Vorentlastung erklärt.

Sendung mit der Maus - Sachfilme zum Hörverstehen

 



Rechtschreibtraining 5 6 Rechtschreibtraining 7 9

Das Rechtschreibtraining für die 5./6. Klasse enthält folgende Schwerpunkte:

  • Zuordnung von Lauten und Buchstaben
  • Verlängerungsprobe von Wortbausteinen
  • Groß- und Kleinschreibung
  • Satzzeichen

Im Rechtschreibtraining für die 7.-9. Klasse werden die Themen ergänzt:

  • erweiterte Regeln und Schwerpunkte bei der Zuordnung von Lauten und Buchstaben und bei der Groß- und Kleinschreibung
  • Regeln zur Getrennt- und Zusammenschreibung
  • Rechtschreibstrategien
  • Regeln bei der Zeichensetzung

Beide Bücher werden mit CD geliefert, auf der sich alle Arbeitsmaterialien und Lösungen im Word-Format anpassen oder verändern lassen.

Rechtschreibtraining 5./6. Klasse
Rechtschreibtraining 7.-9. Klasse



Persen Wortarten

Lernzieltraining Deutsch für die 5./6. Klasse: Wortarten kennen und richtig verwenden.

Grammatiktraining Wortarten enthält zu jedem Lermziel einen Vortest bzw. die Diagnose und ein gezieltes, individuell auf den Schüler zugeschnittenes Training in kleinen Schritten sowie Tests zur Überprüfung des Lernerfolges. Anhand der vermischten Übungen wird das Geübte spielerisch vertieft.

Die Themen sind:

    • Namenwörter (Nomen)
    • Tuwörter (Verben)
    • Wiewörter (Adjektive)
    • Fürwörter (Pronomen)
    • Ausrufewörter, Bindewörter, Verhältniswörter

    Das Buch wird mit CD geliefert, auf der sich die Arbeitsmaterialien und Lösungen im Word-Format anpassen und verändern lassen:

    Grammatiktraining Wortarten



    Persen Satzlehre

    Lernzieltraining Deutsch für die 5./6. Klasse: Grundlagen der Satzlehre kennen und richtig anwenden.

    Grammatiktraining Satzlehre enthält zu jedem Lermziel einen Vortest bzw. die Diagnose und ein gezieltes, individuell auf den Schüler zugeschnittenes Training in kleinen Schritten sowie Tests zur Überprüfung des Lernerfolges. Anhand der vermischten Übungen wird das Geübte spielerisch vertieft.

    Die Themen sind:

    • Subjekt und Prädikat
    • Objekt
    • Adverbiale Bestimmung
    • Satzgefüge, Satzarten, Satzzeichen

    Das Buch wird mit CD geliefert, auf der sich die Arbeitsmaterialien und Lösungen im Word-Format anpassen und verändern lassen:

    Grammatiktraining Satzlehre


    In wenigen Wochen ist es so weit: Die Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien wird wieder Millionen Menschen in den Bann ziehen.

       Fussball matobe minibuecher matobe

    Mit der Lernwerkstatt Fussball-WM 2014 - in drei Schwierigkeitsstufen - wird das Sportereignis auch in der Schule thematisiert. Die vier Hefte sind soeben beim Matobe-Verlag erschienen und enthalten Informationen, Vertiefungen und spielerische Übungen. Sie können ohne grosse Vorbereitungsarbeit in den Klassen 3 bis 6 direkt eingesetzt werden.

    Separat oder als Ergänzung dazu: die acht Minibücher zur Fussball-WM 2014.


    Am 22. September 2013 wird in Deutschland gewählt. Dieses aktuelle Unterrichtsmaterial - Die Wahl zum Deutschen Bundestag 2013 - erschienen bei lerngut, ist als Ampelwerkstatt differenziert ab 5./6. Klasse sofort einsetzbar.

    bundestag lerngut


    Im elk Verlag erschienen: zwei Ordner mit differenzierten Übungen zum Zahlenraum 20.
    Die Kinder erfahren handelnd den Zahlenraum und lernen darauf aufbauend den sicheren Umgang mit den Zahlen.
    Beide Ordner sind für selbständiges Arbeiten an Stationen, im Wochenplan oder als Hausaufgaben geeignet.

     orientierung20  rechnen20

     


    Im elk-Verlag erschienen: Rechnen im Hunderterraum (Addition und Subtraktion).

    Kopiervorlagen mit differenzierten Übungen, die von den Kindern selbständig bearbeitet und kontrolliert werden können. Papierversion in Ordner und/oder als Download im Word-Format.

    rechnen100er


    Im elk Verlag erschienen: Anstand in der Schule - 10 Schritte zum guten Benehmen.

    Für die 2. bis 3. Klasse: Jede Woche eine neue Regel zum respektvollen Umgang miteinander in und ausserhalb der Schule.

    Benehmen


    Wortarten_elk

    Soeben sind im elk Verlag die Hefte und Ordner zu den Wortarten herausgekommen.

    Die Regeln zu den Nomen, Verben und Adjektiven werden anhand von lustigen und spannenden Erlebnissen der Zwillinge Tobias und Leonie repetiert und geübt. Dazu gibt es in einem separaten Ordner je zwei A4-Seiten abwechslungsreiche Übungen, mit denen die Kinder selbständig das Gelernte vertiefen.


    Mathematisches Denken Unterstufe

    Kuhlio

    An der Seite von Kuhlio schauen die Kinder durchs Vergrösserungsglas und entdecken auf spielerische Weise grösser, kleiner, mehr als, gleich viel, in der Mitte, links und rechts. Mit abwechslungsreichen Übungen wird Wahrnehmung, Orientierung sowie logisches Denken und Kombinieren geschult. Die Aufgaben erfordern eine grosse Konzentration.

    Erschienen beim ZKM-Verlag

    Musterseiten


     dyslexia-award-2011      für       meine-rechenkiste

    Der Dyslexia Quality Award wird von verschiedenen Fachverbänden Legasthenie/Dyslexie an qualitativ hochwertige, bewährte Programme und Trainingsmaterialien verliehen.


    weltwunder_matobeNehmen sie ihre Schüler mit auf eine Zeitreise und besuchen sie mit ihnen die beeindruckendsten und prachtvollsten Bauwerke der Antike.

    Mit der Lernwerkstatt Weltwunder werden die "sieben Sehenswürdigkeiten der bewohnten Erde" wieder lebendig.

    Erschienen im Matobe-Verlag


    Abenteuer - und Fantasiegeschichten beim elk Verlag.
    Aus einem Ordner lassen sich durch ein ausgeklügeltes System spielerisch über 15'000 Geschichten zusammenstellen - genau 7776 für Knaben und 7776 für Mädchen.
    Die Kinder lesen in Partner- oder Gruppenarbeit und es entstehen immer neue Geschichten. Als Variante kann die Geschichte erwürfelt oder als Schreibanlass zum Nach- oder Weitererzählen genutzt werden.

    Abenteuergeschichten für das 2. bis 4. Schuljahr
    Fantasiegeschichten für das 1. / 2. Schuljahr

    Abenteuergeschichten Fantasiegeschichten  



    Geschichte einfach und handlungsorientiert: Die Steinzeit
    Schicken Sie Ihre Schüler auf die Fährte von Meister Lampe und Reineke Fuchs: Fabeln lesen und verstehen

    Steinzeit Fabeln

    Aus dem Verlagsprospekt:

    Welche Bedeutung hat ein Fabeltier? Und was ist die Moral einer Fabel? Mit diesem Material können Sie die Textsorte Fabel einfach und klar vermitteln. Die abwechslungsreichen Aufgaben bieten vielfältige Auseinandersetzungsmöglichkeiten: Die Schülerinnen und Schüler lesen die Fabeln mit verteilten Rollen, ordnen die Abschnitte, schreiben Fabeln um und lösen verschiedene Knobeleien. Schritt für Schritt erschließt sich so die Textsorte Fabel.

    Das Steinzeit-Buch bietet neben Verständnisfragen zu einfachen Texten und Lückentexten handlungsorientierte Aufgaben, mit denen Ihre Schülerinnen und Schüler dem Leben in der Steinzeit nachspüren können. Knobeleien, Würfelspiele, Rätsel und Quizfragen lockern die Vermittlung des Geschichtswissens auf.
    Zur fächerübergreifenden Arbeit werden Wortschatzübungen sowie Übungsdiktate mit den passenden Lernwörtern angeboten.

    Lesen Sie hier die Buchbesprechung im Blog von Sebastian Barsch: Geschichtsunterricht und Sonderpädagogik.


     Mathematik, dreifach differenziert - das System der Lehrmittel Boutique beim elk Verlag:

    Orientierung im Tausenderraum: Eine systematische Einführung in den 1000er
    Rechnen im Tausenderraum: Aufbau von Addition und Subtraktion im 1000er

    Zahlenraum 10'000
    Zahlenraum 100'000
    Zahlenraum 1'000'000


    Alle Hefte sind sehr gut geeignet für Werkstatt, offenen Unterricht oder Hausaufgaben und können beim elk Verlag bestellt werden. Hier eine Vorschau:

    Orientierung klein Rechnen klein

    elk_10000  elk_100000  elk_Mio

     


    Neu aufgelegt zur WM 2010 mit Infos zu Südafrika:
    Dreifach differenziert: Das System der Lehrmittel Boutique im matobe-Verlag:

    Ein beliebtes Thema: Fussball. Unter www.matobe-verlag.de (Verlagsangebot - Sachunterricht) ist die Lernwerkstatt Fussball in dreifach differenzierter Form mit jeweils 28 Stationen sowie ein Lehrerbegleitband mit Lösungen und acht zusätzlichen Aufgaben online zu bestellen.

    Fussball rot Fussball gelb Fussball gruen

     


    Die Lernwerkstatt Kinder-Knigge besteht aus mehr als 87 Seiten als PDF- und Word-Datei und ist nach dem Ausdrucken sofort im Unterricht einsetzbar. Neben den informativen Texten beinhaltet das Unterrichtsmaterial anschauliche Illustrationen, motivierende und schülerorientierte Arbeitsblätter und viele Veranschaulichungen zum besseren Verständnis des Themas Benehmen.

    kinder_knigge

     Inhalt:
    - Was sind gute Umgangsformen?
    - Umgangsformen im Klassenzimmer
    - Verhalten im Gespräch
    - Ein Handy ist cool
    - Verhalten im Kino oder Theater
    - Verhalten im Bus oder Zug
    - Verhalten im Auto und auf der Strasse
    - Pünktlichkeit
    - Tischsitten
    - Teste dich selbst!
    - Die wichtigsten Regeln zusammengefasst-

    Die Arbeitsblätter mit Lösungen sind zur besseren Binnendifferenzierung im Ampelsystem aufgebaut.


    Besucherzähler

    Heute1371
    Gestern1690
    Woche3061
    Monat28437
    Besucher4297739

    Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
    • Buchstabengeschichten und neue Schrift


      ABC Gesch A1 ABC Gesch A2 ABC Gesch A3

      Auf Wunsch eines Perlen-Mitgliedes habe ich die Buchstabenhefte um einige Geschichten erweitert. Beim Buchstaben E sind nun keine Wörter mehr mit Ei oder Eu zu finden, in den neuen Heften kommen diese Zwielaute separat vor. Dasselbe gilt auch für A und Au, für S, Sch, Sp und St.

      ABC Gesch E2 ABC Gesch Ei2 ABC Gesch Eu2
      ABC Gesch S2 ABC Gesch Sch2 ABC Gesch St2

      Zudem habe ich endlich eine Schrift gefunden, die für kleinere Schüler besser lesbar ist, mit rundem Böglein beim kleinen „L“. Dank unseres Perlen-Webmasters Ivo hat auch die Zahl 7 einen Strich bekommen. Als Erstes habe ich alle Buchstabengeschichten damit versehen; ich hoffe, dass das vielen Kindern und Lehrpersonen das Lernen und Lehren erleichtert.

      ABC Kurzgesch 2 ABC Maerchenfig 2

      Hier stehen alle Buchstabenhefte zum Download bereit.

    • Spiel: Stille Partner (Synonyme, Antonyme, Fremdwörter)


      Stille Partner D25 1 Stille Partner D25 2 Stille Partner 3

      Mit diesem Spiel üben Schülerinnen und Schüler der 2./3. bis 5. Klasse ein schulisches Thema - hier z.B. Synonyme, Antonyme und Fremdwörter - ohne ein Wort zu sprechen. Jedes Kind achtet genau auf einfache Zeichen der Körpersprache bei den anderen Kindern.

      Die Zeichen der nonverbalen Kommunikation und das Vorgehen sollten vor dem ersten Spiel mit der Klasse besprochen werden.

      • Die Kinder sitzen im Kreis.
      • Die Karten werden gut gemischt
      • Jedes Kind bekommt eine Karte (verdeckt, mit der Rückseite nach oben)
      • Erst wenn alle Kinder ihre Karte vor sich haben, drehen sie sie um und lesen, was darauf steht
        (die Karte darf niemandem gezeigt werden).
      • Die Kinder überlegen sich, welche Karte ein Partner haben könnte.
      • Sie halten ihre Karte für alle sichtbar hoch und suchen nach ihrem Partner ohne ein Wort zu sprechen.
      • Um miteinander zu kommunizieren, werden einfache, nonverbale Zeichen für Ja oder Nein verwendet
        (s. Plakat mit nonverbalen Zeichen).
      • Wer seinen stillen Partner gefunden hat, setzt sich neben ihn. Beide legen die Karten offen vor sich hin.

      Die Karten können natürlich auch für die Einzel- oder Partnerarbeit verwendet werden.

      Spiel: Stille Partner Synonyme, Antonyme, Fremdwörter

      Zielgruppe: 2./3. - 5. Klasse
      Bezug Lehrplan 21:  D.3.A.1 b   D.3.A.1 c   D.3.A.1 d   D.3.A.1 e

    • Forschen und Entdecken: Berühmte Kunstwerke


      Forschen Kunst T Forschen Kunst 1

      Schülerinnen und Schüler forschen zu berühmten Kunstwerken aus verschiedenen Kulturen und Zeiten und befassen sich intensiv mit der Malerei und den Künstlern.

      Auch hier gibt es zu den 20 Forscherkarten zusätzliche „Projektkarten“ mit kreativen Aufträgen und speziellen Aufgaben zur Malerei und zu den Künstlern.

      Die farbigen Forscherkarten können Sie mehrfach ausdrucken, ausschneiden und laminieren, so dass die Kinder sie zu sich an den Platz nehmen und in Ruhe die Lösungen auf dem passenden Antwortblatt eintragen können. Sie sind ideal für schnelle Schüler und Kinder mit vielseitigen Interessen. Wer schafft am meisten Forscherkarten?

      Download: Forscherkarten Malerei / berühmte Kunstwerke

      Zielgruppe: 3. - 6. Klasse
      Bezug Lehrplan 21:  BG.1.A.2    BG.3.A.1    BG.3.B.1

       

    • Knacknuss 357


      Knack357

      Antworten bitte im Kommentar. Für die erste richtige Lösung - mit Erklärung - gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

    • Ein eigenartiger Jüngling


      haunted 2683270 960 720

      Ein Grossbauer brauchte einen Helfer, der sich um seine Ställe und den Heuschober kümmerte. Nach altem Brauch begann er am Tag des Dorffestes jemanden zu suchen. Er erblickte einen sechzehn- bis siebzehnjährigen Jungen, der sich bei den Schaubuden herumtrieb. Es war ein grosser, magerer Typ, der nicht besonders kräftig wirkte.
      „Wie heisst du, junger Mann?“
      „Alfredo, Herr.“
      „Ich suche jemanden, der Lust hat auf meinem Bauernhof zu arbeiten. Kennst du dich aus mit landwirtschaftlichen Arbeiten?“
      „Ja, Herr. Ich kann in einer stürmischen Nacht schlafen.“
      „Wie bitte?“, fragte der Bauer überrascht.
      „Ich kann in einer stürmischen Nacht schlafen.“
      Der Bauer schüttelte den Kopf und ging weg.

      Am späten Nachmittag begegnete er Alfredo erneut und wiederholte sein Angebot. Alfredos Antwort lautete gleich: „Ich kann in einer stürmischen Nacht schlafen.“

      Der Bauer brauchte einen Helfer und nicht einen Jüngling, der sich rühmte, in stürmischen Nächten schlafen zu können.

      Er suchte weiter, aber er fand niemanden, der gewillt war, auf seinem Hof zu arbeiten. Also entschied er sich, Alfredo anzustellen, der sich wiederholte: „Seien Sie beruhigt, Herr, ich kann in einer stürmischen Nacht schlafen.“
      „Einverstanden. Wir werden sehen, wofür du taugst.“

      Alfredo arbeitete während mehrerer Wochen auf dem Bauernhof. Der Bauer war sehr beschäftigt und achtete nicht besonders darauf, was der Junge tat.

      Da wurde er eines Nachts von starken Winden geweckt. Der Wind heulte zwischen den Bäumen, röhrte auf den Wegen und rüttelte an den Fenstern. Der Bauer sprang aus dem Bett. Der Sturm könnte die Stalltüren aufreissen, die Pferde und Kühe aufscheuchen, Stroh und Heu verstreuen und allerlei Unheil anrichten. Er eilte zu Alfredos Kammer und klopfte an die Türe, bekam jedoch keine Antwort. Er klopfte lauter.
      „Alfredo, steh auf! Komm und hilf mir, bevor der Wind alles zerstört.“
      Doch Alfredo schlief weiter.

      Der Bauer hatte keine Zeit zu verlieren. Er hastete die Treppe hinunter, eilte an der Tenne vorbei und erreichte die Ställe. Und er erlebte eine schöne Überraschung.

      Die Türen der Ställe waren fest verschlossen und die Fenster waren sicher verriegelt. Stroh und Heu waren zugedeckt und festgebunden, so dass nichts weggeblasen werden konnte. Die Pferde waren in Sicherheit und die Schweine und Hühner waren ruhig. Draussen stürmte der Wind mit grosser Wucht. In den Ställen drin war das Vieh still und alles war in Sicherheit.

      Plötzlich musste der Bauer laut lachen. Er verstand jetzt, was Alfredo damit gemeint hatte, als er beteuerte, in einer stürmischen Nacht gut schlafen zu können.

      Der Junge erledigte seine Arbeit jeden Tag bestens. Er versicherte sich, dass alles an seinem Platz war. Er verschloss sorgsam Türen und Fenster und sorgte gut für die Tiere. Er war jeden Tag auf ein Unwetter vorbereitet. Deshalb brauchte er sich nicht davor zu fürchten.

      Bruno Ferrero, Qumrân2
      Bild: Pixabay, CC0 Creative Commons

    • 12 Perlen am 12. Oktober 2017


      12am12 Okt17

        1. Herbstliche Dekorationen
        2. Dokumentation: Berliner Mauer
        3. Herbstbild-Puzzle (1,5 m x 1 m) zum Ausdrucken
        4. Gesammelte Klassenspiele
        5. Time Lapse: Sol LeWitts Wal Drawing 797
        6. Mehr herbstliche Dekorationen
        7. Lied: It’s Halloween
        8. Lied des tanzenden Skeletts (Halloween)
        9. Klassenregeln für die Sekundarstufe (und andere)
      10. Wörter des Tages zu Halloween
      11. Grosser Herbstbaum aus Papier für die ganze Klasse
      12. Feste und Bräuche: Halloween

    • Das Einmaleins online üben


      Einmaleinsueben

      Hier können die Schülerinnen und Schüler die Einmaleins-Reihen von 1 bis 12 online auf verschiedene Arten üben. Für jede Reihe gibt es mehrere Spiele, für Könner einen Tempotest und ein Diplom. Zudem gibt es Arbeitsblätter zum Ausdrucken.

      Einmaleinslernen.de